0212 - 247 52 25 Solingen | Düsseldorf | Köln

Klimatisierung bei Denkmalschutz

Eingesetzt wurden nach Abstimmung mit der zuständigen Denkmalschutzbehörde hochwertige Geräte von Mitsubishi-Electric. Die Rohrverlegung erfolgte auf dem Spitzboden. Die Herausforderung bei diesem Projekt bestand in der Leitungsverlegung und der Aufstellung des Außengerätes innerhalb des Gebäudes, das von außen nicht sichtbar sein durfte. Wir haben zur Klimatisierung der Büroräume schicke Wandgeräte der Mitsubishi M-Serie ausgewählt, die komfortabel mittels einer Fernbedienung vom Arbeitsplatz aus eingestellt werden können und auch sehr leise arbeiten. Das Klimaaußengerät wurde auf dem Spitzboden aufgestellt. Mittels eines auf Maß angefertigten Holzverschlages konnte eine Außenluftversorgung über Wetterschutzgitter sichergestellt werden. Die gesamte Technik wurde auf dem Spitzboden wartungsfreundlich installiert.

©2019 coolconcept GmbH | Alle Rechte vorbehalten

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.