0212 - 247 52 25 Solingen | Düsseldorf | Köln

Team & Karriere

Die coolconcept-Gruppe gehört mit den Unternehmungen coolconcept Klimatechnik, coolconcept Industrietechnik, Kühlturm-Deutschland, Futuratherm.com und Helmut Fischer Kälte zu einem der führenden Fachbetriebe in Nordrhein-Westfalen. Kühlturm-Deutschland ist darüber hinaus im gesamten Bundesgebiet sehr erfolgreich. Ab 2020 werden unter dem Markennamen Futuratherm eigene Kaltwassersätze hergestellt und vertrieben, Klimageräte aus eigener Produktion sind bereits seit 10 Jahren auf dem Markt vertreten.

Wir beschäftigten derzeit 41 Mitarbeiter/innen und erwarten ein stetiges Wachstum. Das stetige Unternehmenswachstum bietet gute Aufstiegs- und Weiterentwicklungsperspektiven, da Führungspositionen meist intern ausgeschrieben und vergeben werden.

Werden Sie Teil eines erfolgreichen Teams! Bewerben Sie sich jetzt online!

Stellenangebote

Abteilung Industriekälte Innendienst

Abteilung Kühlturm

Abteilung Klimatechnik & Installation

Kaufmännische Mitarbeiter/-in

Ihre Bewerbung an coolconcept

Wenn Sie Lust auf ein junges, innovatives Team, interessante Kunden und anspruchsvolle Maschinen haben, sind Sie bei uns genau richtig!

Schriftliche Bewerbungen senden Sie bitte an
coolconcept GmbH
An den Eichen 13
42699 Solingen

Email-Bewerbungen bitte an
bewerbung@coolconcept.de

Ausbildung bei coolconcept

Deine Chance einen tollen Job zu erlernen! Wir suchen auch in diesem Jahr wieder engagierte Auszubildende, die Spaß am Umgang mit Technik und Maschinen haben und einen zukunftsorientierten Job mit sehr guten Berufschancen erlernen möchten. Wir setzen einen Haupt- oder Realschulabschluss (oder höherwertig), sowie Teamfähigkeit und ein gesundes Grundverständnis für Technik voraus. Bewirb Dich bei uns, denn wir freuen uns auf einen neuen Kollegen in einem jungen und dynamischen Team!

Als Mitglied der HWK-Düsseldorf und der Kälteanlagenbauer Innung Nordrhein haben wir uns die Ausbildung technikinteressierter Menschen zu Mechatronikern für Kälte- und Klimaanlagen, früher Kälteanlagenbauern, zur Aufgabe gemacht. Unsere Auszubildenden werden in der betriebseigenen Ausbildungswerkstatt an die Funktion von Kälteanlagen herangeführt. Lötübungen, Arbeiten mit Kupferrohr bis hin zum Bau von kleinen Tieftemperaturanlagen bis -85 °C, Bau von Multisplit-Klimaanlagen und von Wasserkühlgeräten werden ausgeführt. Unser Energieanlagenelektroniker leitet Aufgabenstellungen bzw. Schulungen an verschiedenen Elektroanlagen, elektronischen Bauteilen mit Microprozessor-Steuerung und diversen Regelanlagen. Da an modernen Kälte- und Klimaanlagen die elektrischen Steuerungen bzw. elektronischen Regelungen immer umfangreicher werden, tragen wir Sorge, daß unsere Auszubildenden früh mit verschiedensten Themenbereichen vertraut werden.

Email-Bewerbung bitte an bewerbung@coolconcept.de

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.